Parc Hotel am Kalterer See

Aktuelle Februar-News vom Zubau

Liebe Gäste, liebe Freunde,

Seit unserem letzten Eintrag hat sich wieder allerhand getan. Hier kommen die nächsten Bau-News für alle Neugierigen:)

 

Die Elektriker und Hydrauliker arbeiten auf Hochtouren und verlegen die letzten Leitungen, Rohre und Kabel.

Die Bodenheizung für den Fitnessraum wird diese Woche noch fertig verlegt und die Räumlichkeiten sind bereits fertig verputzt.

Die moderne Holzkonstruktion für die 10m2 großzügigen Balkone für die neuen Garden Rooms 36m2 und Garden Suite 46m2 wird montiert.

Die neue Sonnenabdeckung für die Terrasse wird diese Woche fertig montiert. Auch die Hotelbar bekommt so mehr Licht und Helligkeit.

 

Hier einige Eindrücke vom heutigen 09. Februar 2016:

Bau23

Der kleine Steg wird neu errichtet und noch diese Woche fertiggestellt. Die neuen Tretboote bekommen einen stabilen Anlegeplatz, damit Ihrem Bootsausflug nichts im Wege steht.

Bau26

Frau De Carli begutachtet die Arbeiten für die neue Sonnenabdeckung und ist ganz zufrieden.

 

Bau24

Die vom Wind und Wetter abhängige Sonnenterrasse wird durch diese moderne und stabile Konstruktion ersetzt. So kann es auch mal regnen – ohne dass alles abgeräumt werden muss. Juhuuu.

Bau25

Frau De Carli besucht die hoteleigene “Gärtnerei” im Wintergarten. Den Zitronenbäumchen und allen anderen Pflanzen geht es prächtig.

Bau27

Die Vorderansicht des Zubaus – ganz links in der 1. Etage liegt die neue Garden Suite 46m2, daneben 3 Garden Rooms á 36m2 und ein Junior Room Superior. Ebenerdig kommt ein neuer Fitnessraum und ein neuer Bewegungsraum dazu – beide sehr lichtdurchflutet und immer mit traumhaften Panorama-Seeblick. Unsere Wellnesstrainerin Alexandra freut sich schon auf aktive Stunden mit Ihnen.

Bau22

Der Zubau von der Ostseite aus gesehen. Das Dach wird mit einer Blumenwiese begrünt. Der weiße Zaun ist bereits fertig montiert.

 

Die Sonne ist heute etwas schüchtern, es hat bis ins Oberdorf leicht geschneit und eine frische Brise weht. Doch schon bald werden die Temperaturen wieder milder und wir genießen auf der NEUEN Sonnenterrasse herrliche Stunden bei Cappuccino und einem Stück Kuchen aus der hoteleigenen Konditorei.

Und schon nächste Woche gibt es einen neuen Eintrag mit aktuellen Fotos von der Baustelle…

Familie De Carli

21. Juli Küchenchef Otmar hat Geburtstag.

Auf Dein Wohl!

Auf Dein Wohl!

Mit einem Glas Prickelnden haben wir unseren Küchenchef Otmar hochleben lassen

Fast Null Kalorien... aber super-lecker!

Fast Null Kalorien… aber super-lecker!

und einen Tiramisu genossen… Lecker! Happy Birthday!!!

Servicechef Gottfried und Frau De Carli gratulieren!

Servicechef Gottfried und Frau De Carli gratulieren!

Der Frühling am Kalterer See naht

[slideshow]Endlich! Das Eis am Kalterer See ist geschmolzen. Mit den windigen Temperaturen am Wochenende hat sich das letzte Eis am Kalterer See in Luft aufgelöst. Nun herrschen herrliche Frühlingsgefühle und die Arbeiten am neuen Bootssteg gehen zügig voran. Die Pfähle sind schon alle rund 8 m in den Seegrund geschlagen worden. Jetzt kommen die einzelnen Bretter dran. Hier einige Schnappschüsse…

LUST auf einen Frühlingsurlaub am Kalterer See? Dann einfach eine Mail an info@parchotel.cc abschicken…

Neuer Badesteg am Kalterer See

[slideshow]Der in die Jahre gekommene Badesteg am Hotelbadestrand hat endlich ausgedient… nach knapp 30 Jahren. Jetzt mit Beginn des Frühjahrs und der milden Temperaturen war an der Zeit für einen neuen Steg – hier haben wir ein paar Schnappschüsse für Sie vorbereitet… Anfangs kam ein großer LKW mit den erforderlichen Holzpfählen und hat diese über die Steinmauer gehoben. Dann kam ein spezielles Gerät zum Einsatz, mit welchem die Arbeiter die Pfähle in den weichen Untergrund des Kalterer Sees schlugen, ca. 8 m tief… Familie De Carli macht am Seeufer bei angenehmen Frühlingsstrahlen Bauaufsicht:). Wir freuen uns, denn bald geht’s wieder los…

P.S. Gerne erinnern wir an den Frühbucherbonus von 5% – gilt bei Wochenbuchungen, welche 2 Monate vor Anreise getätigt werden (ausgenommen 1. Juni bis 14. Oktober 2012).

Endlich Faschingskrapfen…

[slideshow]Wer sich auf die Suche nach der Entstehung des Krapfen begibt, wird von der Fülle an Legenden überrascht sein.

Bereits die Römer aßen vor über 2000 Jahren ein Gebäck ähnlich unseres heutigen Krapfens, welches sie ‘globuli’ (kleine Kugeln) nannten. Weiters befand sich um das Jahr 1200 auf den Speisezettel der Klosterküchen ein Gebäck namens ‘Craplum’ oder ‘Craphun’.
Auch in Wien findet man einen möglichen Hinweis auf die Entstehung des Krapfen. Und zwar verwöhnte die Hofratsköchin Cäcilie Krapf anlässlich eines Hofballs, der während des Wiener Kongresses 1815 stattfand, die Ballgäste mit Cilli-Kugeln’. Diese wurden bald in der ganzen Stadt bekannt und nach ihrer Schöpferin benannt.

Wir haben traditionell wie in den letzten Jahren, selbst Faschingskrapfen gemacht und sind natürlich unsere besten Abnehmer:) LECKER…

Als Karneval, Fastnacht, Fasnacht oder Fasching (auch: Fünfte Jahreszeit) bezeichnet man verschiedene Bräuche, mit denen die Zeit vor dem Aschermittwoch in Ausgelassenheit, Fröhlichkeit und überschäumender Lebensfreude gefeiert wird.

Wir wünschen allen eine schöne lustige FASCHINGSZEIT.

Wimmen – Weinlese am Kalterer See

Nach getaner Arbeit die Belohnung

Nach getaner Arbeit die Belohnung

Weintraube für Weintraube

Weintraube für Weintraube

Willi und Erika bei der Arbeit

Willi und Erika bei der Arbeit

Ist das ein Spaß

Ist das ein Spaß

[slideshow]
Ein Glas Südtiroler Weißburugnder

Ein Glas Südtiroler Weißburugnder

ist im deutschen Sprachraum lokal gebräuchliche alte Bezeichnung (auch Wümmet) für die Weinlese. Sie wird heute noch in Südtirol verwendet. Dies leitet sich von der in Südtirol gebräuchlichen Bezeichnung „Weimer“ für die Weintrauben ab, die im Herbst „gewimmt“ (gelesen) werden.

Hier sehen Sie einige Fotos von unseren fleißigen Wimmhelfern… mit Sturm der Liebe-Direktor Dirk Galuba und Frau De Carli vom Parc Hotel bei einem Glas Südtiroler Weißburgunder in unserem Weinberg oberhalb des Parc Hotel am Kalterer See.

Social Media
Visit Us On FacebookVisit Us On GooglePlusVisit Us On YoutubeCheck Our Feed