Kalterer Weinkulinarium 3. Oktober

Ein Dorfspaziergang. Zum Genießen. Südtirol – Herbst – Wein – Kulinarik.

Beim Weinkulinarium am Kalterer Marktplatz treffen diese  Vorzüge aufeinander und geben die perfekte Symbiose für das Weindorf Kaltern am See.

Am Samstag 3. Oktober mit Beginn um 10 Uhr wird im historischen Ortskern von Kaltern der farbenfrohe Herbst gefeiert.

Erleben Sie das Thema Wein in Kaltern

Erleben Sie das Thema Wein in Kaltern

 

Mit dem Gemeinschaftsprojekt wein.kaltern wurde eine Initiative für Qualität und Weinkultur in Kaltern am See aus der Taufe gehoben. Dazu gehören die verschiedensten Partnerkellereien im Weinanbaugebiet Kaltern am See und Partnerbetriebe wie Restaurants, Hotels und Gasthäuser. Neben Qualität im Weinberg und natürlich in der 7/10 Flasche der verschiedenen Weinbetriebe gilt es auch im Service die Qualität an den Gast zu bringen. Sicheres Auftreten und Aus- und Weiterbildung der Mitarbeiter ist oberstes Gebot – das wird in der Südtiroler Weinakademie großgeschrieben.

Herbst in Kaltern

Herbst in Kaltern

 

Das Einzige Südtiroler Weinmuseum, gegründet 1953, befindet sich im Weindorf Kaltern am See und informiert über die Geschichte und die Anbautechniken des Weines. Ausgestellt werden die Arbeitsabläufe im Südtiroler Weinbau sowie traditionelle Arbeitsgeräte wie Weinfässer und Gärbehälter sowie ein Weingarten mit seltenen Rebsorten.

Das WIMMEN – sprich das Ernten der Weinlese – ist für die Hauptsorte “Vernatsch” für den berühmten Kalterer See Wein sowie für die meisten Weißweinsorten im Weinbaugebiet um Kaltern am See abgeschlossen. Nun hängen noch einige schwere Rotweinsorten wie Merlot, Blauburgunder und Lagrein. Diese brauchen in der Reifung noch etwas Zeit…

 

Im Puntaykeller der Erste + Neue Kaltern

Im Puntaykeller der Erste + Neue Kaltern

 

ERLEBEN SIE DAS WEINDORF KALTERN AM SEE IM HERBST…

bei 4 Sonnentage / 3 Nächte ab € 430,00 pro Gast inkl. Genießer-HP…

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Social Media
Visit Us On FacebookVisit Us On GooglePlusVisit Us On YoutubeCheck Our Feed