wein.kaltern

10 Jahre Parc Hotel am See

Luis Durnwalder mit Familie De Carli400 Gäste feierten mit uns unser 10. Jubiläum am Mittwoch 13. Juli 2011. Wie schnell doch die Zeit vergeht? Es kommt uns vor als wäre es gestern gewesen… Landeshauptmann Dr. Luis Durnwalder sagte in seinen Glückwünschen: Dieses Hotel hat Ausstrahlung und Charme wir sie nur von einer an einem Strang ziehenden und mit viel Herz arbeitenden Familie kommen können. Auch Bürgermeister Beati (Pfatten) sowie Tourismusreferentin Annelies Ambach und Tourismusverein-Präsident von Kaltern Sigi Rainer überbrachten die Glückwünsche zum Jubiläum. Dr. Alexander von Egen, ein lieber Freund des Hauses adelte unsere Chefin Agnes De Carli als “Blume des Hauses”, denn der Park gleicht ohne Übertreibung einem botanischen Garten.

Kaltern feiert Tennisstar Andreas Seppi

Andreas Seppi am Kalterer See

Andreas Seppi am Kalterer See

An diesem Wochenende feiert Kaltern den Weltranglisten 35sten Andreas Seppi aus Kaltern. Anlass ist, dass der Tennisprofi Mitte Juni das erste ATP-Turnier in seiner Tenniskarriere gewonnen hat. Nach einer offiziellen Feier rund um den Profi, nahm sich Andreas Zeit für seine vielen Fans und gab Autogramme. Hier im Bild mit unserem Oberkellner Gottfried im Parc Hotel am See.

Roland Trettl kocht am Kalterer See

und wir waren live dabei! So einen Event lassen wir uns nicht entgehen – bei dieser traumhaften Kulisse mit 360°C Panoramablick am Kalterer See. Genuß und Theater – diese beiden Schlagwörter lassen eine Symbiose aus heimischen Produkten, edelsten Südtiroler Weiner und einem wahrhaft magischen Bühnenbild.

Vernatsch Cup am Vigiljoch

9 Vernatsch in der AusscheidungGestern abend fand die diesjährige Ausgabe des Vernatsch Cup am Vigiljoch statt. Mit seiner frischen Frucht und seinem mildem Tannin ist der Vernatsch gerade auch für jüngere Genießer ein idealer Einstiegswein. Vernatsch ist unkompliziert, unbeschwert und heiter – und so verbunden mit der Südtiroler Landschaft wie kein anderer Wein. Auch Kaltern ist es gelungen unter den knapp 100 Weinen unter die Top 10 zu gelangen – mit dem Kalterersee Puntay 2010 von der Erste + Neue Kaltern.

Kellermeister Gerhard Sanin persönlich…

Kellermeister Gerhard Sanin ließ es sich nicht nehmen, uns persönlich durch die heiligen Hallen der Kellerei Erste + Neue zu führen und anschl. mit unserem Team eine Verkostung durchzuführen. Die Palette reicht vom spritzigen Weißburgunder bis zum aromatisch

en Sauvignon, vom harmonischen Kalterer See Puntay bis zum grandiosen Cuvée Feld… (um nur einige zu benennen:)) Vielen Dank für Eure Gastfreundschaft!

Social Media
Visit Us On FacebookVisit Us On GooglePlusVisit Us On YoutubeCheck Our Feed