Vom Kalterer See zum Plattenhof den Römerweg…

Heute ging es wieder los… mit unseren Wanderfreunden vom Parc Hotel den südlichen Seerundwanderweg durch das Biotop weiter nach Söll – in den Plattenhof, um dort ein schönes Glas Gewürztraminer bei Südtiroler Speck zu genießen…

A Glasl Gewürztraminer geht immer

A Glasl Gewürztraminer geht immer

Nach dieser Stärkung “zog” es uns den Römerweg nach oben. Die Baumstämme im Wald sind mit Moos überzogen und wirken wie dicke grüne Polster. Schöne Natur!
Wie die alten Römer...

Wie die alten Römer…

In Altenburg angelangt, genossen wir den Blick auf das Etschtal und die großflächigen Apfelplantagen… Dann nahmen wir die wildromantische Rastenbachklamm samt Friedensbrücke in Angriff und kamen nach einer guten halben Stunde wieder zwischen den Weinreben am See raus…

Blick von der Kanzel

Blick von der Kanzel

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Social Media
Visit Us On FacebookVisit Us On GooglePlusVisit Us On YoutubeCheck Our Feed