Seiser Alm

Wanderung auf den Schlern – Seiser Alm

Größte Hochalm Europas mit knapp 60 km² in der faszinierenden Natur der Dolomiten (UNESCO Weltnaturerbe).

Vor dem Aufstieg zum Touristensteig

Vor dem Aufstieg zum Touristensteig

Wir starteten von der Saltnerhütte aus und durchwanderten Wald und sattgrüne Wiesen, weiter ging es den Wanderweg “Touristensteig” über zahlreiche Serpentinen durch teilweise latschen-durchsetzte Hänge in Richtung Schlernhaus auf 2.457 Hm – mit grandiosem Ausblick. Wir hatten Glück und konnten sogar Murmeltiere sehen.

Gruppenfoto vor dem Schlernhaus

Gruppenfoto vor dem Schlernhaus

Nach einer Mittagspause im Schlernhaus mit Kaiserschmarren und Pellkartoffel mit Quark wanderten wir weiter Richtung zum Schutzhaus Tierser Alpl auf 2.438 Hm mit wilder Felskulisse. Dann beginnt der Abstieg über die Rosszähnscharte zurück Richtung Panorama.

Die Sonne begleitete uns heimwärts

Die Sonne begleitete uns heimwärts

Abends am Kalterer See waren wir etwas geschafft – aber megahappy über den eindrucksvollen Tag in der einzigartigen und so vielfältigen Natur Südtirol`s.

Auf der Seiser Alm…

Welcher Weg ist der richtige?

Welcher Weg ist der richtige?

Gestern ging es zeitig los… auf die größte Hochalm Europa’s mit 56 km2- die Seiser Alm im Herzen der Dolomiten und rund 350 km Wanderwegen… Vom Parkplatz in Seis (1.000 Hm) mit der Seiser Alm Bahn auf 1.850 Hm in 12 Minuten.
Und alle Hände und Heu in die Höh!

Und alle Hände und Heu in die Höh!

Hoch oben wanderten wir zur Panorama Hütte weiter zur Tuine Hütte wo wir einkehrten und das herrliche Wiesen und Almenpanorama bei hausgemachten Krapfen genossen. Es war ein herrlicher sonniger Wandertag auf der beliebten Seiser Alm.
Unser Belvita-Wanderrucksack - der Sepp - war auch mit von der Partie...

Unser Belvita-Wanderrucksack – der Sepp – war auch mit von der Partie…

Social Media
Visit Us On FacebookVisit Us On GooglePlusVisit Us On YoutubeCheck Our Feed